Perspektivisch zeichnen

Objekte wirkungsvoll in Szene setzen

Isometrie Beispiel
(seitengleiche Projektion)

Lernen Sie die Gesetzmäßigkeiten der räumlichen Wahrnehmung kennen.
Unterscheiden Sie Luft-, Frosch-, Zentral-, und Vogel-Perspektive. Konstruktionsweisen der Isometrie, Dimetrie, etc.. Beantwortet werde die häufigsten Fragen bei der zeichnerischen Wiedergabe von Objekten.
Hierbei lernen Sie auch eine Abbildungsmethode kennen, die Paul Cezanne zugeschrieben wird.

Die aufgezeigten Methoden sind hilfreich in Planungs- und Entwurfsphasen auch bei digitalen Anwendungen.

Der Kurs ist ausbildungsbegleitend für Schüler und Studenten, sowie Freunde des Zeichnens in Beruf und Freizeit.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne per Telefon unter 06201 16016, und per E-Mail an mail@matussek-smat.info zur Verfügung.

LinkedIn
close

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Gerne informiere ich Sie!

Ihre Daten bleiben privat und werden nur mit Dritten geteilt, die den Dienst für diesen Newsletter ermöglichen. Lesen Sie die Datenschutzerklärung.